Das „Trio“

Dieter Schroer, Thomas Horneber, Bianca Grzanowski, - drei, die gerne Musik machen, auch wenn der Alltag oft wenig Zeit dafür lässt. Dieter fragte eines Tages: "Musik zum Gottesdienst - wollen wir das einmal versuchen?" Er ergänzte schmunzelnd: "Wenn es klappt, könnte es aber auch öfter werden!"
Seitdem spielt er auf seinem Banjo oder einen anderen Saiteninstrument mit Thomas an der Gitarre und Bianca am Piano in unregelmäßigen Abständen zusammen. Gespielt wird, was in den Gottesdienst passt und erklingen soll, es gibt kein festes Repertoire. Sobald die Liedauswahl steht, wird geprobt. Alle drei sind sich einig: Mit etwas Erfahrung un Zusammenspiel und Harmonielehre lassen sich die Lieder mit Freude an der Sache so intonieren, dass der Gottesdienst klanglich bunter wird. Dabei wird auch gerne einmal experimentiert. Denn nicht Perfektion ist wichtig, sondern die musikalische Erfahrung der Botschaft.


Gottesdiensttermine 2018